Gebrauchsmusterschutz

Information

Nur bei HahnLicht gibt es historisch anmutende Leuchten mit integrierter neuester Technologie im Inneren der Leuchte. Diese Idee fanden wir bereits vor Jahren richtig gut! Auf einer Tagung in Leipzig haben wir im Jahre 2019 unsere Musterleuchte der Öffentlichkeit vorgestellt. Seit heute haben wir nun endlich die offizielle Urkunde für den Gebrauchsmusterschutz in den Händen. Das #Zhaga Konsortium ist 2010 angetreten, um Interfaces und Komponenten für die LED-Beleuchtung zu standardisieren. Ein wichtiger Meilenstein ist der #Sockel, der in Book 18 beschrieben wird. Der Sockel ist im Bereich #SmartCity inzwischen überall anzutreffen. Für die Beleuchtungssteuerung per Funk ist es möglich die Schnittstelle ins Innere der Leuchte zu integrieren. Die Tagwirkung der Leuchten wird dadurch im Vergleich zu Leuchten im Bestand ohne diese Technologie überhaupt nicht verändert und es gibt keinen störenden „Bubbel“ außen am Leuchtengehäuse wie es die gängige Art der Integration ist